Certified IT Service Engineer (CISE) - der Ausbildungslehrgang von marillabax

marillabax Certified IT Service Engineer Lehrgang Eindrücke

Mit dem Certified IT Service Engineer (CISE) professionalisieren Sie Ihre Fähigkeiten als IT Service Engineer. Bauen Sie neben der Fachkompetenz Ihre methodischen und kommunikativen Fähigkeiten für den IT-Service und Support aus. In drei Lehrgangsmodulen trainieren Sie Ihre Kommunikations- und Lösungskompetenz bei der Bewältigung komplexer Probleme und werden so zum anerkannten Experten. Die Ausbildung zum IT Service Engineer unterstützt eine erfolgreiche Karriere im IT-Service und Support / HelpDesk / Benutzerservice.

Als zertifizierter IT Service Engineer sind Sie der Profi für ein effizientes Servicemanagement im Unternehmen. Die Arbeit im Service und Support wird entspannter und befriedigender, die Kommunikation mit dem Kunden zielführender und effizienter. Unternehmen profitieren von der hohen fachlichen und sozialen Kompetenz Ihrer Servicemitarbeiter und einem effizienten Serviceablauf.

In drei Schritten zum Certified IT Service Engineer

CISE I: Kunden- und Serviceorientierung im HelpDesk

VERSTEHEN UND SPRECHEN SIE DIE SPRACHE IHRER ANWENDER (3 TAGE)

Training für eine effiziente Kundenkommunikation per Telefon und E-Mail. Missverständnisse zwischen dem Anwender und dem Service entstehen oft am Telefon oder per E-Mail, weil unterschiedliche Ausdrücke für das gleiche Thema verwendet werden. Mit diesem Modul trainieren Sie Ihre Softskills in den Bereichen Kundenverständnis, Verbindlichkeit und verständliche Kommunikation.

» Details & aktuelle Termine

» Beschreibung CISE Modul I (pdf)

CISE II: Lösungskompetenz im Support

ENTWICKELN SIE LÖSUNGEN UND TEILEN SIE IHR WISSEN (3 TAGE)

Training für den Aufbau eines methodenorientierten Service. Nichts ist schwieriger, als Ihr Wissen in eine lösungsgerechte Kommunikation zu verwandeln und Ihrem Gesprächspartner zu vermitteln. In diesem Modul werden intensiv Ihre Lösungskompetenz, Ihr Zeitmanagement und Ihre Ticketdokumentation trainiert.

» Details & aktuelle Termine

» Beschreibung CISE Modul II (pdf)

CISE III: Konfliktmanagement im Support

LÖSEN SIE KONFLIKTE UND PROFESSIONALISIEREN SIE IHREN SERVICE (3 TAGE)

Training zum Umgang mit Konflikten und Beschwerden. In der Servicekommunikation kommt es immer wieder zu Konflikten. Wie Sie diese im Vorfeld erkennen und vermeiden können, vermittelt dieses Modul. Darüber hinaus lernen Sie mit Konflikten umzugehen und diese positiv zu lösen und erfahren mit welchen Kennzahlen Ihr Service gesteuert wird und was das für Sie bedeutet.

ABSCHLUSSPRÜFUNG (CISE). Mit der Abschlussprüfung werden alle behandelten Themen und Fragestellungen praxisorientiert testiert und zertifiziert. So wird eine gleichbleibend hohe Qualität des Lehrgangs sichergestellt.

» Details & aktuelle Termine

» Beschreibung CISE Modul III (pdf)

Ihr Zertifikat

Dank des zertifizierten Abschlusses als IT Service Engineer können Sie zukünftig Ihr Wissen in den Serviceabteilungen von IT-Unternehmen nutzen und darauf eine Karriere im Service aufbauen. Das Zertifikat garantiert eine hohe Qualität der Ausbildung und sorgt für eine anerkannte Qualifzierung.

Nach Abschluss aller drei Module und einer Abschlussprüfung erhalten Sie die Zertifizierung als Certified IT Service Engineer.

» Aktuelle Prüfungstermine

cise_lehrgang-marillabax-bild

Kundenstimme


Anh Minh Nguyen,
InfoKom Service Center bei LVR-InfoKom
Absolvent des 'Certified IT Service Engineer (CISE) Lehrgangs'2012':

"Die CISE-Seminarreihe, an der ich im Frühjahr/ Sommer 2012 komplett teilgenommen habe, war eine schöne Erfahrung und die Lerninhalte lassen sich in grossem Umfang in meinem
Berufsalltag im Telefonsupport einsetzen. Die CISE-Seminare geben den Teilnehmern wertvolle Hilfsmittel und Werkzeuge mit, die man auch wirklich umsetzen kann und die alltagstauglich sind. Ich fände es hilfreich, wenn auch neue Kollegen dieses Training zum Certified IT Service Engineer gleich zu Beginn durchlaufen könnten - mir hat es wirklich viel gebracht!"